The Munsters originalPilotfolge - My Fair Munster - in Farbe

  • Länge, ca. 13 Min.
  • Cast:
    Fred Gwynne: Herman
    Al Lewis: Grandpa
    Beverly Owen: Marylin
    Happy Derman: Eddie
    Joan Marshall: Phoebe

Story:
The Munsters originalNachdem sich Marylin von Ihrem Date nach Hause bringen lässt, verschreckt Hermans Äußeres abermals den Verehrer der jungen Frau, welche sich selbst die Schuld dafür gibt. Da Phoebe (Hermans Frau) und Grandpa die Misere nicht länger mit ansehen möchten, braut Grandpa Munster einen Liebestrank, um Marylin endlich unter die Haube zu bringen.

 

 

 

Fazit:

The Munsters originalDie ursprünglich 15 minütige Pilotfolge, welche nie ausgestrahlt wurde, hebt sich abgesehen von der Farbe durch ihre Besetzung ab. Joan Marshall in der Rolle der Phoebe, welche von ihrem Äußeren sehr an Mortitia Adams erinnert, ist ebenso nur in dieser Folge zu sehen, wie Happy Derman in der Rolle des Eddie Munster. Da der Sender befürchtete, dass Phoebe zu sehr nach den konkurierenden Addams ausschaut und die wilde Wolfsjungen interpretation des Happy Derman die Zuschauer verschreckt, wurden diese beiden Rollen für die Serie neu besetzt.

 

 

The Munsters originalEbenso das Haus der Munsters weist in der Folge noch eine veränderte Architektur auf. Die Story der Pilotfolge wurde schließich für Episode 2 (My Fair Munster / Der Liebestrank) wieder aufgegriffen.
Bereits am 18 Februar 1964 begann CBS damit, Borankündigungen für die Serie zu machen, obgleich derzeit die neuzubesetzenden Rollen noch nicht gecastet waren.

Die Titelmelodie dieser Folge entstammte dem Doris Day Film The Thrill of it All.

Zusehen ist der Pilot auf den DVD Releases der Classic Serie.

 The Munsters original