Al LewisGraf "Grandpa" Dracula, aka Sam Dracula.

1367 erblickte Grandpa in Transylvanien das Licht des Vollmondes, als sagenumwobener Graf Dracula. Auch wenn er mit seinem Alter gelegentlich schummelt, so besagt das Grabsteinkennzeichen seines DRAG-U-LA etwas anderes.

Grandpa hat ein bewegtes Leben (oder auch bewegten Tod) hintersich und blickt auch 166 Ehen zurück. Zwar sind seine Frauen bereuts alle dahingeschieden, aber laut seiner Aussage, steht er noch immer mit Ihnen in Kontakt.
Grandpa genießt seinen "Ruhestand" im Schoße der Familie, wo er sich als verrückter Wissenschaftler mit vielen Projekten im Verlies des Hauses austobt. Oft zum Leidwesen Herman´s und der Familie, lässt er es sich nicht nehmen, sein Können als Zauberer und Erfinder unter beweis zustellen. Kleinlaut musste er bereits mehrfach zugeben, das seine Erfindungen, Zaubertränke- und Pillen nicht so funktionierten, wie geplant, aber hat er in seinem Schwiegersohn Herman ein williges Versuchskaninchen und Partner gefunden. So verwundert es niemanden (Lily erst recht nicht), dass es nichts Gutes bringen kann, wenn Ihr Ehemann und Ihr Vater abermals etwas aushecken.

PlayghoulGerne sieht sich Grandpa als Oberhaupt der Familie. Die führt wie erwartet zu diversen Streitigkeiten mit Herman, welcher sich ebenfalls in dieser Position sieht. Leider haben beide die Rechnung ohne Lily gemacht, welche genau weiß, wer im Hause Munster das sagen hat: nämlich Lily selbst.

Grandpa ist ein sarkastischer Genosse, der keine Gelegenheit auslässt, auf seinen Schwiegersohn Herman herumzuhacken. In einer Episode führte dies zu einem großen Streit zwischen den Beiden, in welcher sich herausstellte, dass das Haus der Familie sowohl Herman als auch Grandpa zu gleichen Teilen gehört.

Ein ständiger Begleiter ist die Fledermaus Igor, welche in Grandpa´s Labor lebt. Das Labor - ein Verlies eines Forts, auf dessen Grundmauern das Munsterhaus gebaut wurde - verfügt über eine Geheime Folterkammer, in welcher Grandpa und Herman einst eine Schatzkarte bargen.

Al LewisWie es sich für einen Vampirgrafen gehört, schläft Grandpa von der Decke hängend in seinem Labor (oder wo auch immer er gerade abhängen möchte), oder in seinem Zimmer im zweiten Stock, auf der Oberfläche seiner Grabplatte. Seinen Blutdurst hat er weitestgehend unter Kontrolle, kommt jedoch nicht umher gelegentlich davon zu sprechen.

Er liebt Zigarren (die er sich mit seinem brennendem Daumen anzündet) und Dame spielen mit Geistern die er auf dem Friedhof aufgegabelt hat. Darüber hinaus, ist er ein versierter Fahrzeug-Konstrukteur. Sein Drag-U-La, eine Dragster den er aus einem Sarg, Orgelpfeifen und Eddies Fahrrad gebaut hat, gewann bereits einige Rennen.

 

 

 

Drag-U-La

 


Darsteller: Al Lewis

 zurück zu Cast & Crew